Vorträge und Austausch über die Besonderheiten des Online Marketings in China und Europa.

Gemeinsam mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. referieren das BangNi Institut für Chinesisch-Deutschen Austausch und die ONFINE AG über die Eigenheiten des jeweiligen Online Marktes in China und Europa.

Die Volksrepublik China gilt als größter E-Commerce-Markt der Welt und bietet für deutsche Unternehmen enorme Absatzmöglichkeiten. Neben der Nutzung diverser chinesischer Handelsplattformen (wie z.B. Tmall), kommt der gezielten Einbeziehung von Social Media eine Paraderolle zu. WeChat nimmt als One-Stop-App eine Spitzenstellung bei chinesischen Nutzern ein und gilt als Wunderwaffe zur Ansprache chinesischer Kunden. Das deutsch-chinesische Duisburger Unternehmen BangNi, aus dem Chinesischen „dir helfen“, bietet flankierende Marketingstrategien für WeChat und E-Commerce, die den virtuellen Weg nach China öffnen. Das Unternehmen welches auch in China eine Repräsentanz hat, kann seinen Kunden optimalen Zugang zum chinesischen Kunden bieten. Für diverse Institutionen und Unternehmen haben sie bereits den Weg nach China geebnet und die Popularität vor Ort massiv erhöht. Zudem nehmen Markensicherheit und die rechtliche Absicherung (auch der Marketingkanäle) für die deutschen Kunden eine zentrale Rolle ein.

Die ONFINE AG ist eines der größten disruptiv arbeitenden Kompetenz-Netzwerke zum Thema Digitale Transformation in Deutschland. Bereits seit zwei Jahren arbeiten die ONFINE-Mitglieder als Netzwerk intensiv mit Google zusammen woraus sich mittlerweile eine AG mit 9 Unternehmen und über 200 Mitarbeitern gegründet hat. Durch die Bündelung von unterschiedlichsten Kompetenzen und Disziplinen aus der Digitalbranche und dem Online Marketing kann die ONFINE AG einen umfassenden digitalen Full-Service anbieten. Der Vorstandsvorsitzende der ONFINE AG Jürgen Walleneit wird persönlich aus seiner mehr als 20-jährigen Digitalerfahrung über die Bedeutung einer Web-Präsenz sowie der Auftritte in Social Media-Netzwerken für Unternehmen Deutschland berichten. Darüber hinaus wird er gemeinsam mit Andy Kulosa von der Agentur Terranova über die besondere Bedeutung von Googles Suchmaschine und Adwords-Programm aufklären und wie das Zusammenspiel zwischen diesen Medien, Methoden und Systemen hilft erfolgreich zu werden und zu bleiben.

#chinaXeurope

KAUFKRAFT lädt interessierte Kunden und Freunde nach Duisburg zu diesem interessanten Event ein. Bitte sprechen Sie uns an.

Programm, Dienstag, 05. September 2017

18:00 Uhr  Empfang
18:30 Uhr  Begrüßung Anja Merl BVMW Duisburg
18:35 Uhr   E-Commerce und Social Media in China – Chancen und Herausforderungen für deutsche KMU
Michelle Lorenz und Raik Richter, BangNi
19:25 Uhr  Digitale Transformation in Deutschland
Jürgen Walleneit, ONFINE AG und Andy Kulosa Google AdWords Agentur Terranova
20:10 Uhr  get-together mit Imbiss

China meets Europe

Ich freue mich unseren chinesischen Geschäftspartnern die Eigenheiten des europäischen digitalen Marktes näher bringen zu können. In einem kurzweiligen Impulsvortrag werde ich über die wichtigsten Pfeiler des Online-Marketings referieren. Ich wäre sehr stolz, wenn ich Sie bei unserer Veranstaltung als Gast begrüßen dürfte.

Jürgen WalleneitGeschäftsführender Gesellschafter