Neukundenzugang bei KAUFKRAFT. Die eBlocker GmbH hat sich für uns entschieden und die Verantwortung für eine umfassende Online-Marketing-Kampagne an das KAUFKRAFT-Team übergeben. Unsere Aufgabe ist es nun zunächst die Bekanntheit der Datenschutz-Lösung zu steigern und massiv die Abverkäufe der eBlocker-Produkte zu steigern.

eBlocker ist ein engagiertes Hamburger Start-up aus sehr erfahrenen Entwicklern, IT-Sicherheitsexperten und eBusiness-Managern. Als langjährige Datenschutz-Verfechter setzt sich eBlocker dafür ein, allen Internet-Nutzern die verloren gegangene Privatsphäre im Internet zurück zu geben. Dafür hat unser Kunde über drei Jahre geforscht und entwickelt.

Im Frühjahr 2016 konnte eBlocker durch eine Crowdfunding-Kampagne über 565.000 Euro an Vorbestellungen einnehmen. Seit August 2016 fertigt das Startup den eBlocker in Deutschland in Serie.

eBlocker – die Datenschutz-Box!

eBlocker ist eine weisse Box, in der ein kleiner Computer arbeitet. Diese Box wird zwischen Geräten und dem vorhandenen Internetrouter in das eigene Netzwerk integriert. Dadurch kann sämtlicher Datenverkehr aller am Router bzw. im WLAN angeschlossener Geräten sicher gestaltet werden. Die verschiedene Sicherheitsfunktionen lassen sich individuell anpassen und ausführen. Einfach anschließen und sofort anonym und ohne datensammelnde Werbung auf allen Geräten surfen. Das geht auch, wenn man unterwegs ist.

Erfolg durch Multi-Kanal-Strategie

Neben umfassendem Online-Marketing, habe wir uns speziell auf Content-Marketing für das Datenschutz-Produkt fokussiert. Das Vermarktungskonzept für eBlocker sieht vor den Content so zu optimieren, dass wir das Engagement in der eBlocker Zielgruppe schaffen und langfristig Beziehungen zu den Neukunden aufbauen.

Dabei steht die Interaktion mit der Zielgruppe und die Erhöhung der Umsätze im Mittelpunkt der Kampagnenziele.