200 Rankingfaktoren für eine gute Google Platzierung

Weit über 200 Rankingkriterien zieht Google durch seinen Suchmaschine-Algorithmus. So versucht das Unternehmen gute von schlechten Seiten zu trennen.

Der Hersteller des SEO-Tools Sistrix hat zusammengefasst, welche einzelnen Faktoren für ein gutes Ranking bei Google verantwortlich sind und an welchen Stellen auf der Website das richtige Keyword einzusetzen ist.

Um die Frage möglichst anschaulich zu beantworten, hat Sistrix eine kleine Präsentation erstellt. Diese kann nachfolgend angeschaut werden.

 

Online-Marketing lenkt die KAUFKRAFT der Konsumenten auf einen Internet-Auftritt

Die umfassende Vermarktung eines Internet-Auftrittes – das Online-Marketing –, ist das zentrale Erfolgskriterium im Netz. Eine durchdachte Online-Marketing-Strategie schafft Frequenz auf der entsprechenden Webseite.

Die Werbeerfolgskontrolle – das Web-Controlling – sorgt für klare Aussage zu erhobenen Daten. D.h. es wird gemessen wie User auf einen Internetauftritt reagieren und daraus lassen sich Handlungsempfehlungen erstellen. Umsatzsteigerung und Erfolg in der digitalen Marken-Führung sind das Ergebnis.

Das Internet bietet auf den ersten Blick schier unendliche Möglichkeiten. Milliarden Webseiten, Formate, Online-Magazine, Wissensportale, Blogs und Tweets. Teils sind diese untereinander vernetzt und werden von gigantischen Suchsystemen zugänglich gemacht. Spezielle Instrumente des Online-Marketings erhöhen Ihre Sichtbarkeit im Web. Je nach Aufgabenstellung und nach Analyse Ihrer Ziele, werden die nachfolgenden Leistungen eingesetzt:

  • Optimierung aller Webseiten Ihres Unternehmens, mit besonderem Fokus auf Inhalt und Text
  • Optimierung aller eCommerce-Aktivitäten, Umsätzen, Strategien etc. Dazu haben wir speziell KAUFKRAFT entwickelt.
  • Affiliate-Marketing führt zu provisionsabhängigen Käufen im eCommerce
  • Suchmaschinen-Marketing und -Optimierung (SEM/SEO)
  • Anzeigen in Form von Bannern oder Google AdWord-Kampagnen
  • Virale Videos und Online Video Advertising
  • E-Mail-Werbung, inkl. Zielgruppen-Targeting
  • eBusiness bzw. Web-Shop-Aktivitäten
  • Affiliate-Marketing zum Aufbau von Partnerprogrammen
  • Community-Aufbau und Steuerung
  • Cross Media und Verknüpfung mit klassischen Werbeformen
  • Werbeerfolgskontrolle mit den den bereits angesprochenen Web-Controlling Maßnahmen
  • Programmatic Advertising spricht den Kunden individuell an
  • Vernetzung aller relevanten Kanäle mit klassischen Werbe- und Kommunikationsmaßnahmen

etracker Gold Partner Logo logo_googlepartner_sw

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.